1. Preis für Klasse 7 bei Kampagne gegen Alkoholmissbrauch!

Veröffentlicht: 4. Dezember 2015

Im Herbst hat sich die Klasse 7 in Sozialtraining auf kreative Weise mit dem Thema „Sucht“ beschäftigt und hat dann als Team an der Aktion „Glasklar“ teilgenommen, die ich den Schülern im Unterricht vorgestellt habe. Hierbei geht es darum, sich differenziert mit dem Thema „Alkohol“ auseinanderzusetzen, Fakten zu kennen und sich eine klare Position zu verschaffen. Es geht darum, die gefährliche Wirkung von Alkohol einschätzen zu lernen und ein Zeichen gegen übermäßigen Alkoholkonsum zu setzen. Diese Kampagne wurde vom „Institut für Therapie und Gesundheitsförderung“ in Hamburg für die DAK-Gesundheit entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Unter allen richtigen Einsendungen erhielt letztendlich die Klasse 7 den 1. Preis und ein Preisgeld von 750 Euro. Die Preisverleihungsfeier wird hier in der Schule stattfinden.

Carina von Quast